Susanne Mittag (SPD) zur Tierschutzbeauftragten ernannt

Die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag ist zur Tierschutzbeauftragten der SPD-Bundestagsfraktion ernannt worden. Als Tierschutzbeauftragte ist sie künftig für die Tierschutzpolitik der SPD im Bundestag verantwortlich.

MdB Susanne Mittag
MdB Susanne Mittag

„Im Koalitionsvertrag haben wir vom Tierwohllabel bis zur Unterstützung unserer Tierheime viele wichtige Punkte verankert, für die ich mich federführend einsetzen werde“, sagt Susanne Mittag.

Die Delmenhorsterin, die seit 2013 den Wahlkreis Delmenhorst, Oldenburg-Land und Wesermarsch im Bundestag vertritt, ist ebenfalls im Innenausschuss und zuständig für den Themenbereich Bekämpfung der Organisierten Kriminalität.