SPD-Wahlparteitag zur Kreiswahl in der Wesermarsch für die Kommunalwahl am 12. September

Gruppe mit Menschen
von links nach rechts Karin Logemann, Rainer Gollenstede, Frank Ahlhorn mit Blumenstrauß nach seiner Nominierung, Hans Schwedt, Hans Franksen, Susanne Mittag und Verena Sievers-Kania

Im Wahlbereich II Jade, Stadland und Butjadingen kandidieren Johan Scholtalbers aus Jaderberg auf Platz 1 und Fritz Sommer aus Rönnelmoor auf Platz 7

Johan Scholtalbers
Platz 1: Johan Scholtalbers aus Jaderberg

In der Stadthalle in Elsfleth führte der SPD-Unterbezirk Wesermarsch den Parteitag zur Aufstellung der Kreistagsliste für die Kreistagswahl durch. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Anzahl der Delegierten deutlich reduziert. Dafür wurde von jedem Delegierten vorab ein Coronatest mit negativen Ergebnis verlangt. Auch unter den hohen Hygiene- und Abstandsregelungen erlebten die 65 erschienen Delegierten eine SPD-Wesermarsch in Aufbruchsstimmung. Nach der Begrüßung durch die UB-Vorsitzende Karin Logemann, die auch die Versammlung souverän leitete

Fritz Sommer
Platz 7: Fritz Sommer aus Rönnelmoor

Höhepunkt war die Verabschiedung des Kreiswahlprogrammes „Mit starken Partnern auf gutem Kurs“ das maßgeblich von Karin Logemann von Hans Franksen und Holger Kromminga mitgestaltet wurde. Unter diesem Motto wird die SPD im Landkreis große Themenbereiche verfolgen: Klimawandel, Energiewende, Kreisentwicklung, Wirtschaft, Infrastruktur, Soziales und Bildung sowie die Zukunftsregion an der Küste.

Rückblickend stellte Hans Franksen, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion fest: „Ich behaupte – wir als SPD-Kreistagsfraktion haben in den letzten fünf Jahren wirklich einen guten Job gemacht“. Wir wollen einen starken und aktiven Landkreis! Wir haben klare Ziele und Vorstellungen!“ Er betonte noch einmal: „Wir gehen ab hier und heute mit einem starken und dynamischen Team in den Wahlkampf – ich freue mich darauf und bitte die Wählerinnen und Wähler alle um ihre Unterstützung!“

Der zweite Höhepunkt war dann die Vorstellung und Wahl der Kandidaten. Die von den SPD-Ortsvereinen nominierten Kandidatinnen und Kandidaten und der vom Unterbezirksvorstand vorgelegte Listenvorschlag folgten die Delegierten mit überwältigter Mehrheit.

Insgesamt 45 Kandidaten hat die SPD für die Kreistagswahlwahl aufgestellt. Dazu gehören erfahrene Kreistagsmitglieder die bereits Jahrelange politische Erfahrungen mitbringen.  Gemeinsam mit vielen neuen

Mitgliedern aus dem ganzen Landkreis möchten die SPD für die soziale Verantwortung im Landkreis einstehen und die Wesermarsch fit für eine gerechte Zukunft machen. Dazu gehören unter anderem auch viele junge Sozialdemokraten. Aber auch die Landtagsabgeordnete Karin Logemann aus Berne kandidieren wieder für den Kreistag. Getreu dem Motto „Wir wollen die Wesermasch nach vorne bringen!“ freuen sich alle Kandidaten darauf, für alle Bürger im Landkreis zukunftsfähige Politik zu machen.

Klimaschutz, Wirtschaft, Bildung, Arbeit, Mobilität, Infrastruktur und die Menschen im Landkreis, alles müsse miteinander in Beziehung gebracht werden und dies für den gesamten Landkreis“ so der Kreistagsabgeordnete Johan Scholtalbers aus Jade.