Nadja Varenkamp

Nadja Varenkamp

Kontakt

.

26349 Jaderberg
04454 979308

Ganz persönlich

Vor 40 Jahren bin ich mit meinen Eltern nach Jaderberg gezogen und habe hier am Jade-Gymnasium Abitur gemacht. Genauso wie ich es erlebt habe, wächst nun auch mein Sohn in der Gemeinde auf. Wir schätzen das gute Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche. Durch meine Tätigkeit als Kauffrau in der Automobilbranche sehe ich täglich, welche Umwälzungen wir für den Klimaschutz zu bewältigen haben.

Motivation

Weil ich die Entwicklung unserer Gemeinde positiv beeinflussen möchte, bin ich schon seit vielen Jahren in Gremien der Gemeinde und im Ortsverein der SPD engagiert. So habe ich im Ausschuss für Wirtschaft– und Finanzen und auch im Feuerwehrausschuss mithelfen können bei der Konsolidierung des Haushaltes bzw. der Planung neuer Feuerwehrgerätehäuser. Besonders gern habe ich mich im Strategieforum an einigen Projekten beteiligt. Hier geht es darum, den sanften, umwelt- und sozialverträglichen Tourismus in unserer Gemeinde zu fördern. Das Motto „Ruhig und gemütlich“ soll dabei Leitlinie sein, um Natur, Tourismus, Landschaftsschutz und Landwirtschaft Raum zu geben und Grenzen  zu setzen. Dafür möchte ich weiterhin gerne meine ganze Kraft einsetzen, denn  der sanfte Tourismus stellt eine Schlüsselfunktion für die Entwicklung der Gemeinde Jade dar.